Videoproduktion

Videoproduktion ist der Prozess der Produktion von Videoinhalten. Es ist das Äquivalent zum Filmemachen, jedoch mit Bildern, die digital statt auf Filmmaterial aufgezeichnet wurden. Die Videoproduktion besteht aus drei Phasen: Vorproduktion, Produktion (auch als Hauptfotografie bezeichnet) und Postproduktion. Die Vorproduktion umfasst alle Planungsaspekte des Videoproduktionsprozesses, bevor die Dreharbeiten beginnen. Dies umfasst das Verfassen von Skripten, die Planung, die Logistik und andere administrative Aufgaben. Die Produktion ist die Phase der Videoproduktion, in der der Videoinhalt (bewegte Bilder / Videografie) erfasst und die Motive des Videos gefilmt werden. Bei der Postproduktion werden diese Videoclips durch Videobearbeitung selektiv zu einem fertigen Produkt kombiniert, das eine Geschichte erzählt oder eine Nachricht entweder in einer Live-Ereigniseinstellung (Live-Produktion) oder nach dem Eintreten eines Ereignisses (Postproduktion) übermittelt.

Es gibt viele verschiedene Arten der Videoproduktion. Am häufigsten sind Film- und Fernsehproduktionen, Fernsehwerbung, Webwerbung, Unternehmensvideos, Produktvideos, Kundenreferenzvideos, Marketingvideos, Veranstaltungsvideos und Hochzeitsvideos. Der Begriff “Videoproduktion” ist nur für die Erstellung von Inhalten reserviert, die alle Phasen der Produktion (Vorproduktion, Produktion und Postproduktion) durchlaufen und für ein bestimmtes Publikum erstellt wurden.

Medical Dental Grupa